Herzlich willkommen beim Kunstverein zu Frechen e.V.

Mitgliederausstellung “Drehmoment”
Ausstellung der Künstlermitglieder
des Kunstvereins zu Frechen e.V.

Alle zwei Jahre veranstaltet der Kunstverein zu Frechen e.V. in Kooperation mit
dem Inklusiven Begegnungs- und Tagungszentrum der Gold-Kraemer-Stiftung
eine themenbezogene Gemeinschaftsausstellung für Künstler*innen, die Mitglieder
des Vereins sind.
Zu „DREHMOMENT“ haben 40 Künstler*innen aus den Bereichen Malerei, Zeichnung,
Fotografie, Collage und Objekt gearbeitet.
Vernissage: Sonntag, 12. Januar, 11 Uhr, Kirche Alt St. Ulrich, Ulrichstr. 110.
Musikalische Einführung mit Zeitgenössischer Elektronischer Musik von Falk
Bittner mit der Uraufführung „Gewindegang“, die er eigens für „DREHMOMENT“
komponiert hat und die vom Kunstverein zu Frechen e.V. beauftragt
wurde. Finissage: Samstag, 8. Februar, 15 Uhr, Kirche Alt St. Ulrich, Frechen,
Ulrichstr. 110

Skulpturenweg Frechen (in Bearbeitung)

Eines unserer nächsten Projekte ist die Einrichtung eines Skulpturenwegs für die Innenstadt von Frechen. Geplant ist eine Beschilderung und Beschriftung der im öffentlichen Raum Frechens zahlreich vorhandenen Objekte, die auch im Internet über diese Seite abrufbar ist.
Dieses Projekt wird von der Stadt Frechen gefördert.